20 Mai 2019, 20:53:18

Autor Thema: Cisco Prime HA update  (Gelesen 126 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

mopedmax

  • Cisco Adminvertretung
  • ****
  • Beiträge: 203
  • Karma: 3
    • Profil anzeigen
Cisco Prime HA update
« am: 15 Mai 2019, 16:17:38 »
Hallo Kollegen da draußen,

ich steh vor der Herauforderung eine Cisco prime infrastruktur Version 3.3 im HA Verbund up zu daten

Auf die Primäre Prime kann ich die notwendigen Updates problemlos von Cisco runterladen
Auf die sekundäre kommt man ja mit der normalen GUI nicht drauf - hier muss man ja mit https://IP adresse: 8082 drauf und auch die Patches einspielen

Es ist nun aber so, dass der Patch den ich einspielen will recht gross ist und als .zip heruntergeladen wird.
Zip wird natürlich nicht akzeptiert
Entpacke ich nun das File bekomme ich ein .sig und ein .ubf
Versuche ich nun das .ubf hoch zu laden - macht er das aber am ende kommt die Meldung  - verweigert weil es nicht verifiziert werden kann das es wirklcih von Cisco kommt.

Um das Update zu machen muss ich ja den HA auftrennen
Dann müsszte ich ja eigentlich die zweite Prime selber suchen lassen können....

Meine Frage -hat das von euch schon jemand gemacht ?
Tipps wären sehr willkommen.

Danke

Christian





mopedmax

  • Cisco Adminvertretung
  • ****
  • Beiträge: 203
  • Karma: 3
    • Profil anzeigen
Re: Cisco Prime HA update
« Antwort #1 am: 16 Mai 2019, 09:29:42 »
Hallo Kollegen,

tja..das mit dem .sig und UBF hat sich geklärt..
Ich mag Browser issues soooo gerne...
Das tritt nur auf wenn man das mit IE runterlädt - mit Chrome macht er es richtig - dann klappt es auch mit dem ubf file
Ich hatte auf dem System nur den IE ... mittlerweile konnt eich mit einem anderen system drauf und da hatte ich auch Chrome.

Jetzt wirds spannend - update machen :)

Nochmal in die Runde:
Hat jemand von euch das schon gemacht und hat erfahrungen damit ?

schöner Gruß

Christian


Matze2310

  • Cisco Veteran
  • **
  • Beiträge: 1.351
  • Karma: 86
  • #49878
    • Profil anzeigen
Re: Cisco Prime HA update
« Antwort #2 am: 16 Mai 2019, 09:34:10 »
hi,

hab dir ne PM mit zwei Download Links geschickt.
Das hatte ich mir damals aus einem Cisco Link Kopiert gehabt.
keine Gewähr auf Richtigkeit und so weiter.

Soweit ich weiß muss man das Cluster wieder auflösen, damit man die Updates in den Standby einspielen kann.

Ich wünsche dir viel Spaß beim Upgrade. Ich hatte früher auch ein Prime Cluster den ich betreuen musste
und jedes mal wenn es hieß es soll ein Upgrade gemacht werden gingen mir die muffen weil das ding so instabil war.
Davon mal abgesehen, dass die Upgrades immer nen ganzen Tag verschlungen haben, weil die Prime gefühlte 30 mal neustartet, was jedes mal etwa 1h dauert
bis die wieder komplett online ist.

Gruß
Matze
CCNA, CCNP, CCIE R&S #49878
CCNA-Wireless, CCNP Wireless
HP ATP FlexNetwork Solution V1/V2, HP ASE FlexNetwork Integrator V1

mopedmax

  • Cisco Adminvertretung
  • ****
  • Beiträge: 203
  • Karma: 3
    • Profil anzeigen
Re: Cisco Prime HA update
« Antwort #3 am: 16 Mai 2019, 09:39:29 »
Hallo Matze,

echt nett von dir !
Danke

Ja...etwas Magendrücken hab ich schon :)

Aber wird schon gutgehen

schöner Gruß

Christina

mopedmax

  • Cisco Adminvertretung
  • ****
  • Beiträge: 203
  • Karma: 3
    • Profil anzeigen
Re: Cisco Prime HA update
« Antwort #4 am: 17 Mai 2019, 15:22:24 »
Hallo Matze, hallo Leute,

also - die HA prime ist wieder up and running mit neuestem Patch und Device pack

Hatte ein Bischen Probleme  - aber alles lösbar.
Dummerweise standen die Credentials für den zugriff auf die CLI der passiven Prime nicht zur Verfügung.
War ein wenig Blindflug dort.
Ich musste auch die passive vom ESXI aus rebooten - weil cih vorher nciht mehr auf die update web Gui kam. (https://ip adress:8087)
Ich kam nur ncoh an die https://ip adress:8082

Also vorher die primäre hoch gepatcht - lustig ...wenn man das HA deaktiviert hat  für den critical fix - ist ha wieder aktiv und man muss es erneut  deaktivieren
Na ja.
Dann war die Primäre soweit fertig

Nun zur sekundären.
Nach dem reboot via ESXI - kam ich auch wieder auf die Update Gui
Hier das selbe spiel erst den critical fix ...reboot etc....dann das device pack
Dann wieder auf die Primäre - und HA aktivieren..

Bei dem ganzen kommt viel warterei zusammen - aber am ende war wieder alles Online.

ich hoffe das meine Erfahrungen die ich hier gemacht habe jemand etwas helfen - wenn er das auch machen muss !

Nochmal danke an Matze !

schöner Gruß

Christian









Deutschsprachiges Cisco Forum

Re: Cisco Prime HA update
« Antwort #4 am: 17 Mai 2019, 15:22:24 »

 


SimplePortal 2.3.2 © 2008-2010, SimplePortal