10 Dezember 2018, 19:48:24

Autor Thema: wktools Fragen/Probleme/Anregungen  (Gelesen 4244 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

/dev/NULL

  • Cisco Admin
  • *****
  • Beiträge: 416
  • Karma: 4
    • Profil anzeigen
wktools Fragen/Probleme/Anregungen
« am: 13 September 2010, 16:14:19 »
Uhh.. ich hab das gerade mal versucht. Und komm nicht weiter.

Meine Verbesserungsvorschläge/teilweise generell:

Nicht für Ungut, aber das Interface ist schrecklich, bzw. nicht userfreundlich (oder zumindest nicht intuitiv für mich)

Meine Vorschläge UI Verbesserungen unsortiert:

- Ein Assistent, der gezielt die einzelnen Schritte abfragt. Also z.B.
    für den Mapper: Erzeuge Deviceliste (lade IP Adresse, editiere per hand etc) oder wähle vorhandenes Profile, dann die einzelnen Punkte.
    für den Konfigurierer: Erzeuge Deviceliste (lade IP Adresse, editiere per hand etc), bestimme Konfigfile usw..

- Eine Vorbelegung der Output/Logfile Directorys mit Working Dir oder ein Vorherdefiniertem/gemeinsamen Arbeitsverzeichnis oder /temp.

- Mandatory Felder in Gelb sind nen Anfang, aber Logfile ist weiß, trotzdem makelt er wenn da nichts drinnen steht -> Inkonsistenz? "2312: Wrong or missing entry for LOG FILE!"

- Wenn ich ein Logfile auswählen will muss das existieren.. schlecht. Schöner: Wenn nicht vorhanden erzeugen.

- Drop Down Felder (DeviceList?) für Protocol wäre nett. Ich kann zwar editieren, das es aber SSHv1 heißt muss man wissen.

- Wenn ich meine Passwörter auf invsible stelle sie dann aber in der Device List im Klartext angezeigt bekomme erschliesst sich mir der Sinn nicht.

- Mappersymbol hat kein MouseOver/Tooltip

- Bei Geräten die mit SecureCRT SSH2 sprechen bekomme ich einen Fehler im WKTOOLS:
Mon Sep 13 15:37:38 2010: 2603: Configuring 192.168.0.30 ...
Mon Sep 13 15:37:39 2010: 2204: Connection error with 192.168.0.30
Mon Sep 13 15:37:39 2010: 2211: SSH error <6><-13><2>
2404: Connection Error with 192.168.0.30 
Mon Sep 13 15:37:39 2010: 2603: Configuring 192.168.0.31 ...
Mon Sep 13 15:37:39 2010: 2204: Connection error with 192.168.0.31
Mon Sep 13 15:37:39 2010: 2211: SSH error <6><-13><2>
2404: Connection Error with 192.168.0.31

Es handelt sich um einen WS-C2960G-24TC-L und einen 3750G, ein 3750-E funktioniert dagegen mit den gleichen Einstellungen.

- Wir haben noch nen C4006 mit CatOS der hat ein ähnliches Problem wenn man ihn mit SSHv1 Anspricht:
Mon Sep 13 16:05:04 2010: 2602: Starting Configure Devices

Mon Sep 13 16:05:04 2010: 2603: Configuring 192.168.0.15 ...
Mon Sep 13 16:05:04 2010: 2204: Connection error with 192.168.0.15
Mon Sep 13 16:05:04 2010: 2211: SSH error <5><-13><1>
2404: Connection Error with 192.168.0.15
Mon Sep 13 16:05:04 2010: 2609: Configuring devices ended with errors!

IP Addresses with MAJOR ERRORS:
192.168.0.15
Auch hier: mit SecureCRT/Putty geht das.

- gibt es ein Timeout? Ich hatte ausversehen ein Extreme gerät dabei, nach 1 Minute login: hab ich abgebrochen und dann nochmal ohne dieses gestartet.. ggf ein "breche nur aktuelle Gerät ab" Button, Statt dem "Beende alles"-Kreuz?

Wenn Dir Output für weitere Hersteller hilft: Ich kann Extreme, Alcatel und vermutlich Foundry beisteuern.. je nachdem was Du brauchst..

Ansonsten sehe ich nichts, weil mein Core Komponente nicht erreicht wird (s.o.) das erzeugte vdx ist 250kB groß, angezeigt wird aber nichts.

#9370

  • Global Moderator
  • Cisco Veteran mit Auszeichnung
  • **
  • Beiträge: 3.703
  • Karma: 65
  • CCIE #9370
    • Profil anzeigen
    • wktools
wktools Fragen/Probleme/Anregungen
« Antwort #1 am: 13 September 2010, 22:40:06 »
Hallo,

danke für deine Rückmeldung.

Zitat
- Ein Assistent, der gezielt die einzelnen Schritte abfragt. Also z.B.
    für den Mapper: Erzeuge Deviceliste (lade IP Adresse, editiere per hand etc) oder wähle vorhandenes Profile, dann die einzelnen Punkte.
    für den Konfigurierer: Erzeuge Deviceliste (lade IP Adresse, editiere per hand etc), bestimme Konfigfile usw..
Ich bin eigentlich gegen Assistenten, denn sie verhindern irgendwie, dass man die Funktionsweise versteht. Außerdem fehlt mir die Zeit, so etwas zu implementieren.

Zitat
- Eine Vorbelegung der Output/Logfile Directorys mit Working Dir oder ein Vorherdefiniertem/gemeinsamen Arbeitsverzeichnis oder /temp.
So was hatte ich mal drinnen, bin aber davon wieder abgegangen, da die einzelnen User immer andere Anforderungen haben und sich immer ein anderes Verzeichnis aussuchen, als das Tool gerade vorgeschlagen hat.

Zitat
- Mandatory Felder in Gelb sind nen Anfang, aber Logfile ist weiß, trotzdem makelt er wenn da nichts drinnen steht -> Inkonsistenz? "2312: Wrong or missing entry for LOG FILE!"
Das mit dem Logfile steht auf meiner ToDo Liste

Zitat
- Wenn ich ein Logfile auswählen will muss das existieren.. schlecht. Schöner: Wenn nicht vorhanden erzeugen.
Das steht ebenfalls auf meiner ToDo Liste; Der Hintergrund in dem Fall ist, dass das Log File bei Aufruf über CLI existieren muss, da dort dann die gesamte Fehlerausgabe geschrieben wird. Wenn man das Log File irgendwo speichert, dann findet es der User nicht mehr. Daher ist es besser, es gibt den Fehler, denn ich muss irgendwie prüfen, ob in dem Feld eine gültige Eingabe vorhanden ist.

Zitat
- Drop Down Felder (DeviceList?) für Protocol wäre nett. Ich kann zwar editieren, das es aber SSHv1 heißt muss man wissen.
Das ist leider sehr schwer umsetzbar. Wie die Protokolle heißen müssen, kann man eigentlich recht einfach aus dem Drop Down Menü von den Einstellungen ableiten

Zitat
- Wenn ich meine Passwörter auf invsible stelle sie dann aber in der Device List im Klartext angezeigt bekomme erschliesst sich mir der Sinn nicht.
ja - steht auf meiner ToDo Liste; Bei der alten Version habe ich die Spalten ausgeblendet. Das werde ich hier auch wieder einführen (bald)

Zitat
Mappersymbol hat kein MouseOver/Tooltip
ok - danke.

Zitat
Bei Geräten die mit SecureCRT SSH2 sprechen bekomme ich einen Fehler im WKTOOLS:
Bist du dir sicher, dass du die mit SSHv2 mit SecureCRT ansprichst? Oder kann es sein, dass du noch eine alte cl32.dll verwendest?

Zitat
Wir haben noch nen C4006 mit CatOS der hat ein ähnliches Problem wenn man ihn mit SSHv1 Anspricht:
SSHv1 wird leider nicht unterstützt; Ich weiß, dann sollte es auch nicht im Drop Down Menü zur Auswahl stehen. Der Hintergrund ist, dass die verwendete Lib in der aktuellen Version SSHv1 nicht mehr unterstützt. Die neue Version benötige ich aber für HTTPS Unterstützung. Als Workaround bietet sich Multihop für die Geräte mit SSHv1 an => zuerst mit SSHv2 auf ein anderes Gerät gehen und von dort weiter mit SSHv1.
CatOS wird vom Mapper nicht unterstützt.

Zitat
gibt es ein Timeout? Ich hatte ausversehen ein Extreme gerät dabei, nach 1 Minute login: hab ich abgebrochen und dann nochmal ohne dieses gestartet.. ggf ein "breche nur aktuelle Gerät ab" Button, Statt dem "Beende alles"-Kreuz?
Wo genau fehlte das Timeout? Wo ist das Tool steckengeblieben?

Zitat
Ansonsten sehe ich nichts, weil mein Core Komponente nicht erreicht wird (s.o.) das erzeugte vdx ist 250kB groß, angezeigt wird aber nichts.
Das schaut nach Nur-Gerüst .vdx aus.
In der Log Ausgabe (im rechten Fenster von wktools) sollten die Nachbarschaften aufgelistet werden.
Bsp:
Switch1-Gi0/1 <---> Switch2-Gi0/1
Switch1-Gi0/2 <---> Switch3-Gi0/1
...
Wenn das fehlt, dann gibt es keine Ausgabe. Welche Geräte hast du prüfen lassen? Wie schaut die Datenbank aus (wkm.db im selben Verzeichnis wie das vdx File)? Die Datenbank kannst du z.B. mit dem SQLite Manager Addon vom Firefox öffnen.

Zitat
Wenn Dir Output für weitere Hersteller hilft: Ich kann Extreme, Alcatel und vermutlich Foundry beisteuern.. je nachdem was Du brauchst..
Danke für das Angebot. Als nächsten Schritt muss ich noch die L3 Map erweitern. Dann werde ich darauf zurückkommen...

/Mathias
-- www.spoerr.org/wktools --

Keine Anfragen per Private Nachricht
Fragen werden nur im Forum beantwortet!

/dev/NULL

  • Cisco Admin
  • *****
  • Beiträge: 416
  • Karma: 4
    • Profil anzeigen
wktools Fragen/Probleme/Anregungen
« Antwort #2 am: 14 September 2010, 13:24:29 »
Zitat
Das ist leider sehr schwer umsetzbar. Wie die Protokolle heißen müssen, kann man eigentlich recht einfach aus dem Drop Down Menü von den Einstellungen ableiten
Ja.. sinnvoll, ich hatte halt telnet, statt Telnet geschrieben und es erstmal mit SSH2 statt SSHv2 versucht. da wäre sowas hilfreich gewesen.



Zitat
Bist du dir sicher, dass du die mit SSHv2 mit SecureCRT ansprichst? Oder kann es sein, dass du noch eine alte cl32.dll verwendest?
?
Switch3#sh ssh
%No SSHv1 server connections running.
Connection Version Mode Encryption  Hmac         State                 Username
0          2.0     IN   aes256-cbc  hmac-sha1    Session started         ***
0          2.0     OUT  aes256-cbc  hmac-sha1    Session started       ***

ziemlich sicher das es ssh2 ist. Ich nutze die cl32.dll die in dem 4b8 Paket drinnen ist (V3.3.2?)


Zitat
SSHv1 wird leider nicht unterstützt; Ich weiß, dann sollte es auch nicht im Drop Down Menü zur Auswahl stehen. Der Hintergrund ist, dass die verwendete Lib in der aktuellen Version SSHv1 nicht mehr unterstützt. Die neue Version benötige ich aber für HTTPS Unterstützung. Als Workaround bietet sich Multihop für die Geräte mit SSHv1 an => zuerst mit SSHv2 auf ein anderes Gerät gehen und von dort weiter mit SSHv1.
CatOS wird vom Mapper nicht unterstützt.
Hmm das ist schade, zumindestens ein paar alte Kisten können nur ssh1 (böse) oder telnet (noch schlimmer). Wenn CatOS nicht geht kann ich mein Netz eh nicht mappen, der Core ist hier der 4006. dann bau ich mal im Labor was auf.


Zitat
Wo genau fehlte das Timeout? Wo ist das Tool steckengeblieben?
Ich hatte als IP einen extreme switch eingetragen.
Beim Einloggen/configure device blieb das log Fenster (vermutlich wegen unerwarteter Ausgabe) bei einem "login: " stehen. ich hab dann nach einiger Zeit abgebrochen:

2612: Next IP

Tue Sep 14 11:50:55 2010: 2603: Configuring 192.168.0.14 ...
Copyright (C) 1999 by  Extreme Networks

login:
.. .. wenn man lang genug wartet timed er doch aus..  ok. ich war zu schnell.. Fehlalarm

Zitat
Das schaut nach Nur-Gerüst .vdx aus.
In der Log Ausgabe (im rechten Fenster von wktools) sollten die Nachbarschaften aufgelistet werden.
Bsp:
Switch1-Gi0/1 <---> Switch2-Gi0/1
Switch1-Gi0/2 <---> Switch3-Gi0/1
...
Wenn das fehlt, dann gibt es keine Ausgabe. Welche Geräte hast du prüfen lassen? Wie schaut die Datenbank aus (wkm.db im selben Verzeichnis wie das vdx File)? Die Datenbank kannst du z.B. mit dem SQLite Manager Addon vom Firefox öffnen.
In welchem Log Fenster? beim Mappers?

Da liest er ein aber das sind zwei seperate Maschinenen, die am Core hängen. Die interessanteren können wegen SSH Error nicht erreicht werden. Als verbunden ist da nichts, auch wenn man mit cdp neigh detail zumindest eine Gegenstelle erkennen könnte..

btw: Würde "sh cdp neigh det"  nicht auch Informationen bringen? zumindest das Configure device scheint das (laut logfenster) nicht aufzurufen.

Ist es schlimm, wenn ich an Logfiles von unterschiedlichen Tagen vom Mapper einlesen lasse?
"
6610: Searching file C:\Dokumente und Einstellungen\s1\Desktop\wktools4b8\c7200-20100913.txt
6610: Searching file C:\Dokumente und Einstellungen\s1\Desktop\wktools4b8\c7200-20100914.txt
...
6610: Searching file C:\Dokumente und Einstellungen\s1\Desktop\wktools4b8\Switch3-20100913.txt
6610: Searching file C:\Dokumente und Einstellungen\s1\Desktop\wktools4b8\Switch3-20100914.txt

"
Zitat
Wenn Dir Output für weitere Hersteller hilft: Ich kann Extreme, Alcatel und vermutlich Foundry beisteuern.. je nachdem was Du brauchst..
Danke für das Angebot. Als nächsten Schritt muss ich noch die L3 Map erweitern. Dann werde ich darauf zurückkommen...
[/quote]
Wäre wirklich kein Problem.

#9370

  • Global Moderator
  • Cisco Veteran mit Auszeichnung
  • **
  • Beiträge: 3.703
  • Karma: 65
  • CCIE #9370
    • Profil anzeigen
    • wktools
wktools Fragen/Probleme/Anregungen
« Antwort #3 am: 14 September 2010, 20:09:45 »
Zitat
ziemlich sicher das es ssh2 ist. Ich nutze die cl32.dll die in dem 4b8 Paket drinnen ist (V3.3.2?)
hm - das schaut nach Problem aus. Welches Gerät mit welcher Software war das genau?

Zitat
Hmm das ist schade, zumindestens ein paar alte Kisten können nur ssh1 (böse) oder telnet (noch schlimmer). Wenn CatOS nicht geht kann ich mein Netz eh nicht mappen, der Core ist hier der 4006. dann bau ich mal im Labor was auf.
Leider. Das mit SSHv1 liegt leider nicht bei mir und der Umbau auf eine andere Lib wäre zu aufwändig...

Zitat
Ich hatte als IP einen extreme switch eingetragen.
Beim Einloggen/configure device blieb das log Fenster (vermutlich wegen unerwarteter Ausgabe) bei einem "login: " stehen. ich hab dann nach einiger Zeit abgebrochen:
ok - das schaue ich mir an, ob man da was tunen könnte.

Zitat
In welchem Log Fenster? beim Mappers?
Ja, beim Mapper; Aber dafür muss man zuerst gültige Infos ausgelesen haben.

Zitat
btw: Würde "sh cdp neigh det"  nicht auch Informationen bringen? zumindest das Configure device scheint das (laut logfenster) nicht aufzurufen.
ja, aber nur bei IOS und nur wenn du "show cdp neigh det" ausliest. Wie schaut dein File c7200-20100913.txt aus?

Zitat
Ist es schlimm, wenn ich an Logfiles von unterschiedlichen Tagen vom Mapper einlesen lasse?
Nein. Wenn du nur Files von einem bestimmten Datum im Mapper erfasst haben willst, dann den Datumszusatz in den "Search Pattern" angeben...

/Mathias
-- www.spoerr.org/wktools --

Keine Anfragen per Private Nachricht
Fragen werden nur im Forum beantwortet!

/dev/NULL

  • Cisco Admin
  • *****
  • Beiträge: 416
  • Karma: 4
    • Profil anzeigen
Antw:wktools Fragen/Probleme/Anregungen
« Antwort #4 am: 15 September 2010, 08:12:08 »
Switche:
Cisco IOS Software, C2960 Software (C2960-LANBASEK9-M), Version 12.2(40)SE, RELEASE SOFTWARE (fc3)
Copyright (c) 1986-2007 by Cisco Systems, Inc.
Compiled Fri 24-Aug-07 01:55 by myl
Image text-base: 0x00003000, data-base: 0x00FC0000

ROM: Bootstrap program is C2960 boot loader
BOOTLDR: C2960 Boot Loader (C2960-HBOOT-M) Version 12.2(25r)SEE1, RELEASE SOFTWARE (fc1)

Switch1 uptime is 40 weeks, 1 day, 20 minutes
System returned to ROM by power-on
System restarted at 06:29:35 MET Tue Dec 8 2009
System image file is "flash:c2960-lanbasek9-mz.122-40.SE/c2960-lanbasek9-mz.122-40.SE.bin"


This product contains cryptographic features and is subject to United
States and local country laws governing import, export, transfer and
use. Delivery of Cisco cryptographic products does not imply
third-party authority to import, export, distribute or use encryption.
Importers, exporters, distributors and users are responsible for
compliance with U.S. and local country laws. By using this product you
agree to comply with applicable laws and regulations. If you are unable
to comply with U.S. and local laws, return this product immediately.

A summary of U.S. laws governing Cisco cryptographic products may be found at:
http://www.cisco.com/wwl/export/crypto/tool/stqrg.html

If you require further assistance please contact us by sending email to
export@cisco.com.

cisco WS-C2960G-24TC-L (PowerPC405) processor (revision B0) with 61440K/4088K bytes of memory.
Processor board ID FOC1024X14C
Last reset from power-on
1 Virtual Ethernet interface
24 Gigabit Ethernet interfaces
The password-recovery mechanism is enabled.

64K bytes of flash-simulated non-volatile configuration memory.
Base ethernet MAC Address       : 00:18:18:F3:CA:80
Motherboard assembly number     : 73-10015-05
Power supply part number        : 341-0098-01
Motherboard serial number       : XXX
Power supply serial number      : XXX
Model revision number           : B0
Motherboard revision number     : B0
Model number                    : WS-C2960G-24TC-L
System serial number            : XXX
Top Assembly Part Number        : 800-26673-02
Top Assembly Revision Number    : C0
Version ID                      : V02
CLEI Code Number                : 449065
Hardware Board Revision Number  : 0x01


Switch   Ports  Model              SW Version              SW Image           
------   -----  -----              ----------              ----------         
*    1   24     WS-C2960G-24TC-L   12.2(40)SE              C2960-LANBASEK9-M   

Server-Switch2#sh ver
Cisco IOS Software, C3750 Software (C3750-ADVIPSERVICESK9-M), Version 12.2(40)SE, RELEASE SOFTWARE (fc3)
Copyright (c) 1986-2007 by Cisco Systems, Inc.
Compiled Fri 24-Aug-07 00:56 by myl
Image text-base: 0x00003000, data-base: 0x01700000

ROM: Bootstrap program is C3750 boot loader
BOOTLDR: C3750 Boot Loader (C3750-HBOOT-M) Version 12.1(11r)AX, RELEASE SOFTWARE (fc1)

Switch2 uptime is 51 weeks, 3 days, 16 hours, 14 minutes
System returned to ROM by power-on
System restarted at 15:36:48 MEST Sat Sep 19 2009
System image file is "flash:c3750-advipservicesk9-mz.122-40.SE/c3750-advipservicesk9-mz.122-40.SE.bin"


This product contains cryptographic features and is subject to United
States and local country laws governing import, export, transfer and
use. Delivery of Cisco cryptographic products does not imply
third-party authority to import, export, distribute or use encryption.
Importers, exporters, distributors and users are responsible for
compliance with U.S. and local country laws. By using this product you
agree to comply with applicable laws and regulations. If you are unable
to comply with U.S. and local laws, return this product immediately.

A summary of U.S. laws governing Cisco cryptographic products may be found at:
http://www.cisco.com/wwl/export/crypto/tool/stqrg.html

If you require further assistance please contact us by sending email to
export@cisco.com.

cisco WS-C3750G-24TS (PowerPC405) processor (revision B0) with 118784K/12280K bytes of memory.
Processor board ID CAT0723X0UM
Last reset from power-on
2 Virtual Ethernet interfaces
28 Gigabit Ethernet interfaces
The password-recovery mechanism is enabled.

512K bytes of flash-simulated non-volatile configuration memory.
Base ethernet MAC Address       : 00:0D:29:30:50:80
Motherboard assembly number     : 73-7058-09
Power supply part number        : 341-0045-01
Motherboard serial number       : XXX
Power supply serial number      : XXX
Model revision number           : B0
Motherboard revision number     : A0
Model number                    : WS-C3750G-24TS-S
System serial number            : XXX
Hardware Board Revision Number  : 0x09


Switch   Ports  Model              SW Version              SW Image           
------   -----  -----              ----------              ----------         
*    1   28     WS-C3750G-24TS     12.2(40)SE              C3750-ADVIPSERVICESK

Im 7200.txt: (Ein C7200):
7200#

c7200#show mac-address-table

                ^

% Invalid input detected at '^' marker.



c7200#

c7200#show spanning-tree detail

                            ^

% Invalid input detected at '^' marker.

Spanntree kennt dort (alte kiste) kein Detail
show spanning-tree ?
  <1-255>            Bridge Group number
  active             Report on active interfaces only
  blockedports       Show blocked ports
  bridge             Status and configuration of this bridge
  brief              Brief summary of interface information
  inconsistentports  Show inconsistent ports
  interface          Spanning Tree interface status and configuration
  root               Status and configuration of the root bridge
  summary            Summary of port states
  |                  Output modifiers
  <cr>
Kann aber auch an der Version liegen (12.2.13), aber an die Kiste traut sich dank AS400 Host Adapter keiner ran.. ausserdem reicht der Speicher nicht für neuere Versionen.

show mac-adresss-table gibt es auch nicht

Ein "show cdp neighbor detail wird nur bei einem Switch abgesetzt (logfile), im 3560E ist es drinnen, im 7200 nicht, im 3548 auch nicht. Beide würden aber was ausgeben (nur anderes Format?)

#9370

  • Global Moderator
  • Cisco Veteran mit Auszeichnung
  • **
  • Beiträge: 3.703
  • Karma: 65
  • CCIE #9370
    • Profil anzeigen
    • wktools
Antw:wktools Fragen/Probleme/Anregungen
« Antwort #5 am: 15 September 2010, 13:13:49 »
danke. Muss ich bei mir in Ruhe probieren.

Nicht alle Geräte unterstützen alle Befehle, was aber nicht schlimm ist. Es wird nur der sinnvolle Output ausgewertet. "show cdp neigh det" sollte aber überall funktionieren.

/Mathias
-- www.spoerr.org/wktools --

Keine Anfragen per Private Nachricht
Fragen werden nur im Forum beantwortet!

#9370

  • Global Moderator
  • Cisco Veteran mit Auszeichnung
  • **
  • Beiträge: 3.703
  • Karma: 65
  • CCIE #9370
    • Profil anzeigen
    • wktools
Antw:wktools Fragen/Probleme/Anregungen
« Antwort #6 am: 27 September 2010, 10:47:10 »
Hallo,

wollte nur Bescheid geben, dass ich zur Zeit zu nichts komme, aber die Thematik habe ich nicht vergessen.

/Mathias
-- www.spoerr.org/wktools --

Keine Anfragen per Private Nachricht
Fragen werden nur im Forum beantwortet!

#9370

  • Global Moderator
  • Cisco Veteran mit Auszeichnung
  • **
  • Beiträge: 3.703
  • Karma: 65
  • CCIE #9370
    • Profil anzeigen
    • wktools
Re: wktools Fragen/Probleme/Anregungen
« Antwort #7 am: 02 Dezember 2010, 20:04:08 »
Hallo,

wktools Version 4.1 ist nun verfügbar und hat neben anderen Verbesserungen folgende Vorschläge von diesem Thread übernommen:
* SSHv1 Support
* Verbesserte SSH Fehlerausgabe
* Log File nicht mehr mandatory
* Verbessertes Timeout Verhalten
* Passwöter werden nun auch in der DeviceGroup View ausgeblendet, wenn Visible nicht ausgewählt
* Tooltip beim Mapper Symbol

/Mathias
-- www.spoerr.org/wktools --

Keine Anfragen per Private Nachricht
Fragen werden nur im Forum beantwortet!

#9370

  • Global Moderator
  • Cisco Veteran mit Auszeichnung
  • **
  • Beiträge: 3.703
  • Karma: 65
  • CCIE #9370
    • Profil anzeigen
    • wktools
Re: wktools Fragen/Probleme/Anregungen
« Antwort #8 am: 09 Januar 2011, 21:40:33 »
Hallo,

nach vielen Anfragen habe ich mich jetzt doch dazu eintschlossen, eine Art Wizard einzubauen. Dieser Wizard ist jetzt ab Version 4.2 (ab heute ) für drei gängige Operationen verfügbar:
* Mapper
* Inventory
* Config absaugen

Insgesamt müssen jetzt nur noch 6 Optionen konfiguriert werden, damit man zum Ziel kommt.

/Mathias
« Letzte Änderung: 09 Januar 2011, 21:42:06 von #9370 »
-- www.spoerr.org/wktools --

Keine Anfragen per Private Nachricht
Fragen werden nur im Forum beantwortet!

Deutschsprachiges Cisco Forum

Re: wktools Fragen/Probleme/Anregungen
« Antwort #8 am: 09 Januar 2011, 21:40:33 »

 


SimplePortal 2.3.2 © 2008-2010, SimplePortal