10 Dezember 2018, 18:18:33

Neueste Beiträge

Seiten: [1] 2 3 ... 10
1
Cisco Wireless / Re: Cisco AIR-CAP3702I-E-K9
« Letzter Beitrag von NeoUnleashed am 09 Dezember 2018, 14:54:50 »
Vielen Dank für die ausführliche Antwort!
Bei meinen Eltern hab ich das WLAN Signal am anderen Ende der Wohnung erweitert,
indem ich den FB1750 Repeater über LAN an den FB Router angeschlossen habe.
Du sagst der 3702 bräuchte keinen WLC oder andere Hardware von Cisco, also wäre es
- mit viel mehr Programmier Aufwand natürlich - möglich, mit dem AP das gleiche zu machen?
Dann könnt ich doch die billigste FB als simplen Router nehmen und den Cisco AP fürs WLAN- Signal.
Korrigier mich bitte, wenn ich daneben liege
LG
2
Cisco Wireless / Re: Cisco AIR-CAP3702I-E-K9
« Letzter Beitrag von Joe am 09 Dezember 2018, 11:03:19 »
Hi,
wie du schon richtig erkannt hast, ist der AP (egal mit oder ohne WLC) nur ein "Layer-2" Device.
Sprich du brauchst daheim auch noch einen Router. Ob das jetzt was von Cisco sein muss wage ich zu bezweifeln.
Wenn du nur ein Gerät brauchst, welches dich ins Internet bringt dann tut es meiner Meinung nach auch eine normale Fritz!Box oder ähnliches von deinem Provider.
Wie allzu oft ist eigentlich die richtige Frage: Was will ich erreichen? Wie sind meine exakten Anforderungen? Und darauf sucht man sich dann die richtige Hardware im richtigen Preissegment. Zumindest ist das meine Strategie. Ich z.B. arbeite täglich mit Cisco Produkten - daheim habe ich aber auch keinen Cisco Router weil es mir nichts bringt!

Zum AP: Ein WLAN Controller bringt dir recht wenig bei einem AP. Das macht in meinen Augen sowas von keinen Sinn.
Man kann den AP auch zu einem IOS Standalone AP umflashen. Dann funktioniert der auch ohne WLC.
Siehe auch: https://community.cisco.com/t5/wireless-mobility-documents/lwapp-to-autonomous-conversion-and-vice-versa-on-access-points/ta-p/3121542#toc-hId--766973351

Trotzdem zu Frage:
- 2504 ist das alte Modell (SW Support bis einschließlich Version  8.5)
- 3504 ist das neue Modell. Natürlich auch mehr Features wie SSO, mehr APs etc.

Es ist außerdem auch absehbar, dass der 3702 irgendwann mal End-of-Life geht. Du bekommst dann keine neue SW etc.
Wenn das Ding geschenkt ist, kommst du ohnehin ohne Wartungsvertrag nicht an neue SW - zumindest offiziell.

Meine Meinung: Lass es bleiben. Es ist auch für einen Anfänger nicht gerade intuitiv diese Dinger zu installieren.
Wenn du nur eine SSID mit WPA2 PSK brauchst, dann bietet dir dieser AP keinen Mehrwert als ein Consumer-Grade AP.
3
Cisco Wireless / Cisco AIR-CAP3702I-E-K9
« Letzter Beitrag von NeoUnleashed am 09 Dezember 2018, 00:02:12 »
Hallo miteinander,
mir wurde netterweise von der Arbeit ein Cisco AIR-CAP3702I-E-K9 für meine eigene Wohnung geschenkt. Für die über 1000€
die sie damals dafür bezahlt haben sollte das Ding sicherlich sehr konstant laufen. Nun haben die mir aber neben einem Netzteil nicht
viel mitgegeben, damit das Ding zuhause überhaupt läuft  :-o, aber wie sagt man so schön: Einem geschenkten Gaul, schaut man nicht ins Maul.

Ich bräuchte eine Erklärung, welche Geräte ich genau dazu kaufen müsste, damit das Ganze funktioniert. Quelle des Internets ist eine TAE Dose der
Telekom, Endpunkt sollte der besagte AP sein. Der Weg ist das Ziel  :-D Ich bräuchte eine Auflistung was noch fehlt.

So wie ich das verstehe, braucht es für den AP einen WLC - da käme in meiner kleinen Größenordnung doch nur der 2504 oder 3504 in Frage oder?
Was wäre denn der Unterschied zwischen den beiden?
Nun wird der WLC aber noch nicht genügen schätze ich mal, da braucht es noch was für das ankommende DSL. Wär das dann sowas wie der C886VA-K9?

Keine Ahnung, ob ich da ansatzweise richtig liege, die Mühe das alles einzurichten wäre es mir aber schon wert, da ich die Technik für mein zukünftiges Büro dann schon hätte.
LG Neo
4
Cisco Wireless / Re: Cisco AIR-AP1852
« Letzter Beitrag von Joe am 07 Dezember 2018, 19:23:59 »
Naja - wenn das Image nicht drauf ist, wirst du wenig Chancen haben.
Das gibt es nicht einfach so zum Download. Man braucht bei Cisco einen Wartungsvertrag.
Wenn du dann schlußendlich das Image hast:
https://www.cisco.com/c/en/us/td/docs/wireless/controller/technotes/8-2/b_Mobility_Express_Deployment_guide/b_Mobility_Express_Deployment_guide_chapter_01100.html

Und dann dafst basteln:
https://www.cisco.com/c/en/us/td/docs/wireless/controller/technotes/8-2/b_Mobility_Express_Deployment_guide/b_Mobility_Express_Deployment_guide_chapter_0110.html
5
Cisco Routing und Switching / Re: Kaufempfehlung - Ablösung Vigor 3900
« Letzter Beitrag von Matze2310 am 07 Dezember 2018, 09:51:13 »
eine Weitere Frage wäre, was willst du mit 3x WAN erreichen?
Weil gerade da hat eine ASA ein paar Limitierungen...
6
Cisco Routing und Switching / Re: Kaufempfehlung - Ablösung Vigor 3900
« Letzter Beitrag von Gulaschkanone am 07 Dezember 2018, 07:40:42 »
dann bist du schon bei einer Ordentlichen ASA

von wieviel Traffic reden wir den?
gibts weitere VPN Anbindungen?
Wie sollen die 3 WAN den genau genutzt werden?
7
Cisco Wireless / Re: Cisco AIR-AP1852
« Letzter Beitrag von Wolf90 am 06 Dezember 2018, 19:50:44 »
Erst einmal vielen Dank für die ganzen Antworten!

Ich lese das also richtig das die einzige Möglichkeit für mich das Mobility Express Image ist?

Verkaufen ist die aller letzte Ausweg für mich,
allerdings würde ich es gerne mal probieren
(ihr merkt schon ich bin ein kleiner Bastler :-D )

Wie genau funktioniert das mit dem Mobility Express Image?
Habe das mit dem Konsolenkabel auch noch nicht so richtig verstanden. :?

Habt ihr zufällig ne Anleitung dafür zur Hand ?

Naja.. Die Wartung für den 1850 gibt’s für ca. 50€ im Jahr und kompliziert zu bekommen ist sie auch nicht.
Da kannst du dir dann das Mobility Express Image laden und den AP als Controller und AP betreiben.
Mit GUI für das meiste was du so brauchen wirst.

Kann ich die nach einem Jahr nicht wieder kündigen und den AP weiter betreiben?
8
Cisco Routing und Switching / Re: Cisco Linksys RV082 als Firewall konfigurieren
« Letzter Beitrag von 5624 am 05 Dezember 2018, 16:42:40 »
Eine Sache vorweg: Das Gerät bekommt seit dem 16.9.2018 keinerlei Updates mehr und stellt damit über kurz oder lang selbst ein Sicherheitsrisiko dar. Daher hast du es vermutlich auch geschenkt bekommen.

Was soll die Firewall denn können? Eine Firewall ist sinnlos, wenn man nicht weiß, wovor man was schützen will. Desweiteren ist Sicherheit kein Zustand sondern ein Prozess, also mal eben konfigurieren und laufen lassen ist nicht.
9
Cisco Routing und Switching / Cisco Linksys RV082 als Firewall konfigurieren
« Letzter Beitrag von Nio am 05 Dezember 2018, 15:17:08 »
Hallo in die Runde,
ich muss gleich sagen, dass ich von der Materie nicht viel Ahnung habe.
Ich habe einen Cisco Linksys RV082 geschenkt bekommen und ich würde diesen gerne als Firewall benutzen.

Könnte mich dabei jemand unterstützen oder ist der Aufwand zum Konfigurieren zu groß?

Ein Bekannter, der sich damit auskennt, meinte, dass die Konfiguration über die Konsole zu aufwändig sei.

Über ein paar hilfreiche Hinweise wäre ich dankbar.

Viele Grüße, Nio :)
10
Cisco Wireless / Re: Cisco AIR-AP1852
« Letzter Beitrag von Joe am 05 Dezember 2018, 06:24:56 »
Liest sich für mich so, als ob er einfach per LAN Kabel und PoE Injektor auf einen Port der Fritzbox will :)
Hehe - hast Recht. Der Begriff "LAN Brücke" hat mich wohl etwas verwirrt.
Also ich nehme alles zurück. Mit dem Mobility Express Image wird das möglich sein.
Seiten: [1] 2 3 ... 10

SimplePortal 2.3.2 © 2008-2010, SimplePortal